Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisiertem Inhalt und Werbung verwendet

MVP-Präsenz in Microsoft Stores
Mittwoch, 19. Dezember 2012
MVPs kamen während der letzten Weihnachtsfeiertage in die Microsoft Stores, um ihr Wissen weiterzugeben und etwas Technologiestimmung zu verbreiten.
  • Auf Facebook teilen
  • Dieses Thema twittern
  • Per E-Mail teilen
clip_image002 MVPs kamen während der letzten Weihnachtsfeiertage in die Microsoft Stores, um ihr Wissen weiterzugeben und etwas Technologiestimmung zu verbreiten. Insgesamt 43 MVPs stellten freiwillig und unentgeltlich ihre Zeit und Energie zur Verfügung, um Fragen zu beantworten und Präsentationen zu neuen Microsoft-Technologien und -Techniken zu geben. In 19 verschiedenen Microsoft Stores sprachen MVPs in beeindruckenden 78 ExpertenSessions direkt mit Microsoft-Kunden.
 
Bei der mit Spannung erwarteten Veröffentlichung von Windows 8 und des Surface Tablet-PCs waren die Microsoft Stores rasch voll mit Käufern, die die neuesten Produkte ausprobieren und die neuen Features kennenlernen wollten.
 
„Ich war von den Fähigkeiten von Microsoft PowerPoint und der Möglichkeit, benutzerdefinierte Grafiken zu erstellen, überrascht. Sandy hat hervorragende Arbeit geleistet‟, kommentierte ein Besucher nach der Präsentation von PowerPoint MVP Sandy Johnson.
 
MVPs gingen auf neue Technologien und Features wie Windows Phone 8, Xbox, SkyDrive und natürlich Windows 8 ein. Bei einer MVP-Präsentation konnten sich die Kunden sofort nach dem Kauf eines Surface Tablet-PCs hinsetzen und mehr über Windows 8 und die Features ihres Tablet-PCs erfahren. image
 
MVPs hatten Zugriff auf die verschiedenen Technologien in den Microsoft Stores, damit die Teilnehmer optimal von dieser Veranstaltung profitieren konnten. Kunden konnten so praktische Lernerfahrungen in der Sitzung sammeln und Fragen zu ihren Neuerwerbungen stellen.