Lernen Sie Community Champ Julien Dollon kennen
Mittwoch, 23. Oktober 2013
Zu Julien Dollons Aufgaben bei Microsoft gehört nicht, Teil der Community zu sein: es ist seine Leidenschaft.
  • Auf Facebook teilen
  • Dieses Thema twittern
  • Per E-Mail teilen
Als Microsoft-Software-Entwicklungsingenieur für Surface ( ROBIN SACEK: Can we say Surface & Windows? J)   und Windows kann Julien Dollon die meiste Zeit nicht darüber sprechen, woran er gerade arbeitet. Das hält ihn jedoch nicht davon ab, in der Community aktiv zu sein, mit Studenten zu sprechen, Ideen mit MVPs auszutauschen und Beiträge in seinen äußerst beliebten Blogs zu veröffentlichen.
 „Ich dachte, mein Traumberuf wäre technischer Evangelist bei Microsoft - den Menschen draußen zu helfen, die Technologien kennenzulernen und optimal zu nutzen‟, erklärt Julien Dollon. „Aber dann erkannte ich, dass ich auch an der Entwicklung von Produkten beteiligt sein wollte. Aus diesem Grund wurde ich Entwickler bei Microsoft und bin in meiner Freizeit in der Community aktiv.‟
Nachdem er selbst mehrere Jahre als Client Application Development MVP ausgezeichnet wurde, kam Julien Dollon im Jahr 2012 zu Microsoft.
Zuletzt war er an der Entwicklung des
Surface RemixProject beteiligt, das es dem Benutzer ermöglicht, persönliche Lieblingssongs neu zu abzumischen.
Julien Dollon war an der Entwicklung des Surface RemixProjects beteiligt 
Nebenbei arbeitet Julien Dollon mit Microsoft Student Partnern zusammen, um sie bei der Ausbildung ihrer beruflichen und technischen Fertigkeiten zu unterstützen. Er hat beim Imagine Cup mit Studenten-Teams zusammengearbeitet und leitet die Facebook-Gruppe CarriereIT. „Für viele junge französische Entwickler ist Julien ein wichtiges Vorbild‟, so Livia Formisani, EMEA Content Coordinator im MVP Award Team.
„Ich erinnere sie daran, dass ein Ziel ohne Plan nur ein Wunsch ist, infolgedessen nicht realisiert werden kann'‟, erklärt Julien Dollon.
Da er häufig Präsentationen bei den Microsoft-Veranstaltungen TechEd und TechDays hält, lernte Julien Dollon auch seine Frau Soumow Atitallah auf einer TechDays-Konferenz kennen. Soumow Atitallah ist heute ebenfalls Microsoft Student Partner und Imagine Cup-Teilnehmerin und arbeitet jetzt bei Microsoft im Windows Phone-Team.
Soumow ist überdies ebenfalls sehr engagiert und aktiv in der Community. Sie arbeitet mit arabischen Communitys und hat Tausende von aktiven Followern. „Ich weiß nicht, wie sie das macht‟, scherzt Julien. “„Aber wenn wir Aufmerksamkeit erzeugen möchten, dann bitten wir den anderen, etwas zu posten‟, lacht er.
Kontakt: