Microsoft-Dokumentation: Neueste Artikel

Unter docs.microsoft.com finden Sie nun die technische Dokumentation zu Microsoft-Produkten. Nicht nur die Benutzeroberfläche der Website wurde modernisiert, sondern auch die Verfahren für die Erstellung und Unterstützung der Inhalte, die Sie verwenden, um sich in Lösungen einzuarbeiten und diese zu verwalten und bereitzustellen. Hier finden Sie alle Informationen zu Microsoft-Technologien. Wir haben zudem einen Feed eingerichtet, über den Sie sich zu sämtlichen Neuerungen auf docs.microsoft.com informieren können.


Selected Feed: SQL

governanceResource-Ressourcentyp - Microsoft Graph beta

https://docs.microsoft.com/de-de/graph/api/resources/governanceresource Stellt Ressourcen dar, die von der privilegierten Identitätsverwaltung verwaltet werden können. Bei Azure-Ressourcen kann es sich um ein Abonnement, eine Ressourcengruppe und eine Ressource wie einen virtuellen Computer, eine SQL-Datenbank usw. handeln.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Azure Storage Premium: Entwurf für hohe Leistung auf Windows-VMs

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/virtual-machines/windows/premium-storage-performance Entwerfen Sie Hochleistungsanwendungen mithilfe von Azure Storage Premium. Storage Premium bietet Datenträgerunterstützung für hohe Leistung mit geringer Latenz für E&#x2FA-intensive Workloads, die auf virtuellen Azure-Computern ausgeführt werden.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Größen von virtuellen Windows-Computern in Azure

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/virtual-machines/windows/sizes Listet die verschiedenen verfügbaren Größen für virtuelle Windows-Computer in Azure auf.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Auswählen eines Datenträgertyps für virtuelle Azure IaaS-Windows-Computer: verwaltete Datenträger

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/virtual-machines/windows/disks-types Hier erhalten Sie Informationen über die verfügbaren Azure-Datenträgertypen für virtuelle Windows-Computer, einschließlich Ultra-, SSD Premium-, SSD Standard- und HDD Standard-Datenträgern.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Azure Storage Premium: Entwurf für hohe Leistung auf Windows-VMs

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/virtual-machines/linux/premium-storage-performance Entwerfen Sie Hochleistungsanwendungen mithilfe von Azure Storage Premium. Storage Premium bietet Datenträgerunterstützung für hohe Leistung mit geringer Latenz für E&#x2FA-intensive Workloads, die auf virtuellen Azure-Computern ausgeführt werden.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Auswählen eines Datenträgertyps für virtuelle Azure IaaS-Computer unter Linux: verwaltete Datenträger

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/virtual-machines/linux/disks-types Hier erhalten Sie Informationen über die verfügbaren Azure-Datenträgertypen für virtuelle Linux-Computer, einschließlich Ultra-Datenträgern, SSD Premium-, SSD Standard- und HDD Standard-Datenträgern.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Partnerintegration für Windows Virtual Desktop – Azure

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/virtual-desktop/partners Hier finden Sie Informationen zu den Partnern von Windows Virtual Desktop. Außerdem können Sie hier auf die Dokumentation zur Partnerintegration zugreifen.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Transparente Datenverschlüsselung für Azure SQL-Datenbank und Data Warehouse

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/transparent-data-encryption-azure-sql Eine Übersicht über transparente Datenverschlüsselung für SQL-Datenbank und Data Warehouse Das Dokument behandelt die Vorteile dieser Verschlüsselung sowie die Konfigurationsoptionen. Diese umfassen die von einem Dienst verwaltete transparente Datenverschlüsselung und Bring Your Own Key.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

TDE – Azure Key Vault-Integration oder BYOK (Bring Your Own Key) – Azure SQL-Datenbank

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/transparent-data-encryption-byok-azure-sql Transparent Data Encryption (TDE) mit Azure Key Vault mit Bring Your Own Key-Unterstützung (BYOK) für Azure SQL-Datenbank und SQL Data Warehouse TDE mit BYOK: Überblick, Funktionsweise, Überlegungen und Empfehlungen
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Verwaltete Azure SQL-Datenbank-Instanz – T-SQL-Unterschiede

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-managed-instance-transact-sql-information In diesem Artikel werden die T-SQL-Unterschiede zwischen einer verwalteten Instanz in Azure SQL-Datenbank und SQL Server beschrieben.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

VNET-Endpunkte und -Regeln für Einzel- und Pooldatenbanken in Azure SQL

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-vnet-service-endpoint-rule-overview Markieren Sie ein Subnetz als VNET-Dienstendpunkt. Nutzen Sie dann den Endpunkt als VNET-Regel für die Zugriffssteuerungsliste Ihrer Azure SQL-Datenbank-Instanz. Ihre Azure SQL-Datenbank-Instanz akzeptiert anschließend Nachrichten von allen virtuellen Computern und anderen Knoten im Subnetz.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Migration von SQL Server-Datenbanken zu Einzel- oder Pooldatenbanken in Azure SQL-Datenbank

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-single-database-migrate Erfahren Sie, wie SQL Server-Datenbanken zu Singletons oder Pools für elastische Datenbanken in Azure SQL-Datenbank migriert werden.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Code für XEvent-Ringpuffer für SQL-Datenbank

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-xevent-code-ring-buffer Zeigt ein Transact-SQL-Codebeispiel (für Azure SQL-Datenbank), das durch die Verwendung des Ringpufferziels eine einfache und schnelle Methode zum Erfassen und Ausgeben von Daten bietet.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Verwalten von Verlaufsdaten in temporalen Tabellen mit einer Aufbewahrungsrichtlinie

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-temporal-tables-retention-policy Erfahren Sie, wie Sie eine temporale Aufbewahrungsrichtlinie verwenden, um die Kontrolle über Verlaufsdaten zu behalten.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Einstellung der Premium RS-Dienstebene in Azure SQL-Datenbank

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-service-tiers-prs Die Premium RS-Dienstebene wird eingestellt und ihr Support beendet (siehe Migrationsoptionen).
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Azure SQL-Datenbank-Dienstebenen – DTU-basiertes Kaufmodell

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-service-tiers-dtu Erfahren Sie etwas über die Dienstebenen für Einzel- und Pooldatenbanken im DTU-basierten Kaufmodell, um verschiedene Compute- und Speichergrößen bereitzustellen.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Verwaltete Azure SQL-Datenbank-Instanz – Übersicht

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-managed-instance In diesem Artikel wird die verwaltete Azure SQL-Datenbank-Instanz beschrieben.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Überwachen der Integrität von SQL-Datenbank mithilfe von Azure Resource Health

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-resource-health Überwachen Sie mithilfe von Resource Health die Integrität von SQL-Datenbank, um Probleme zu diagnostizieren und Unterstützung zu erhalten, wenn sich ein Azure-bezogenes Problem auf Ihre SQL-Ressourcen auswirkt.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Spark-Connector mit Azure SQL-Datenbank und SQL Server

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-spark-connector Erfahren Sie mehr über den Einsatz des Spark-Connectors für Azure SQL-Datenbank und SQL Server.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Schnellere Datenbankwiederherstellung – Azure SQL-Datenbank

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-accelerated-database-recovery Die Azure SQL-Datenbank verfügt über ein neues Feature, das eine schnelle und einheitliche Datenbankwiederherstellung, den sofortigen Transaktionsrollback und eine aggressive Protokollkürzung für Einzel- und Pooldatenbanken in Azure SQL-Datenbank sowie Datenbanken in Azure SQL Data Warehouse ermöglicht.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Verwalten von Azure SQL-Datenbanken mit Azure Automation

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-manage-automation Erfahren Sie, wie der Azure Automation-Dienst zur angemessenen Verwaltung von Azure SQL-Datenbanken verwendet werden kann.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Verwaltete SQL-Datenbank-Instanz: Point-in-Time-Wiederherstellung

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-managed-instance-point-in-time-restore Wiederherstellen eines früheren Zeitpunkts einer SQL-Datenbank in einer verwalteten Instanz
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Ermitteln einer Firewall, die in eine verwaltete Azure SQL-Datenbank-Instanz integriert ist

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-managed-instance-management-endpoint-verify-built-in-firewall Erfahren Sie, wie Sie den integrierten Firewallschutz in einer verwalteten Azure SQL-Datenbank-Instanz überprüfen.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Migrieren einer Datenbank aus einer SQL Server-Instanz zu einer verwalteten Azure SQL-Datenbank-Instanz

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-managed-instance-migrate Erfahren Sie, wie Sie eine Datenbank aus einer SQL Server-Instanz zu einer verwalteten Azure SQL-Datenbank-Instanz migrieren.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Konfigurieren des öffentlichen Endpunkts – Verwaltete Azure SQL-Datenbank-Instanz

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-managed-instance-public-endpoint-configure Erfahren Sie, wie Sie einen öffentlichen Endpunkt für die verwaltete Instanz konfigurieren.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Upgrade auf die neueste Clientbibliothek für elastische Datenbanken

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-elastic-scale-upgrade-client-library Verwenden Sie NuGet, um ein Upgrade der Clientbibliothek für elastische Datenbanken durchzuführen.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Speichern von Sicherungen von Azure SQL-Datenbank bis zu 10 Jahre lang

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-long-term-retention Hier erfahren Sie, wie Azure SQL-Datenbank das Speichern vollständiger Datenbanksicherungen für bis zu zehn Jahre unterstützt.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Bestimmen der VNET-/Subnetzgröße für eine verwaltete Azure SQL-Datenbank-Instanz

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-managed-instance-determine-size-vnet-subnet In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Größe des Subnetzes berechnen, in dem verwaltete Azure SQL-Datenbank-Instanzen bereitgestellt werden.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Schrittanleitung zu Azure SQL-Datenbank-Instanzenpools (Vorschau)

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-instance-pools-how-to In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie Azure SQL-Datenbank-Instanzenpools (Vorschau) erstellen und verwalten.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Einrichten von Warnungen und Benachrichtigungen über das Azure-Portal

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-insights-alerts-portal Verwenden Sie das Azure-Portal, um SQL-Datenbankwarnungen zu erstellen, die Benachrichtigungen oder eine Automatisierung auslösen, wenn die angegebenen Bedingungen erfüllt sind.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Speicherplatzverwaltung bei Azure SQL-Datenbank-Dateien von Einzel-/Pooldatenbanken

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-file-space-management Diese Seite beschreibt, wie Sie in Azure SQL-Datenbank Dateispeicherplatz bei Einzel- und Pooldatenbanken verwalten. Sie enthält Codebeispiele, mit denen Sie ermitteln können, ob eine Einzel- oder Pooldatenbank verkleinert werden muss. Außerdem erhalten Sie hierin die entsprechenden Anweisungen zum Verkleinern der Datenbank.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

In-Memory-Technologien von Azure SQL-Datenbank

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-in-memory In-Memory-Technologien von Azure SQL-Datenbank verbessern die Leistung von Transaktions- und Analyseworkloads erheblich.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Verwaltete Azure SQL-Datenbank-Instanz – Herstellen einer Verbindung mit einer Anwendung

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-managed-instance-connect-app In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie eine Verbindung zwischen einer Anwendung und einer verwalteten Azure SQL-Datenbank-Instanz herstellen.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Wichtige Unterschiede bei den Machine Learning Services von Azure SQL-Datenbank (Vorschauversion)

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-machine-learning-services-differences Dieses Thema beschreibt die wichtigsten Unterschiede zwischen Machine Learning Services von Azure SQL-Datenbank (mit R) und SQL Server Machine Learning Services.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Implementieren einer geografisch verteilten Azure SQL-Datenbank-Lösung

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-implement-geo-distributed-database Erfahren Sie, wie Sie Ihre Azure SQL-Datenbank-Instanz und die Anwendung für ein Failover zu einer replizierten Datenbank und zum Testen des Failovers konfigurieren.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Überwachen der Datenbankleistung mit Intelligent Insights – Azure SQL-Datenbank

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-intelligent-insights Die in Intelligent Insights von Azure SQL-Datenbank integrierte Logik überwacht kontinuierlich die Datenbanknutzung durch künstliche Intelligenz und ermittelt Störungen, die zu schlechter Leistung führen.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Benutzerdefiniertes DNS für verwaltete Azure SQL-Datenbank-Instanzen

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-managed-instance-custom-dns In diesem Thema werden die Konfigurationsoptionen für ein benutzerdefiniertes DNS mit einer verwalteten Azure SQL-Datenbank-Instanz beschrieben.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Azure SQL-Datenbank-Instanzenpools (Vorschau)

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-instance-pools In diesem Artikel werden Azure SQL-Datenbank-Instanzenpools beschrieben (Vorschau).
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Intelligent Insights-Diagnoseprotokoll für die Leistung von Azure SQL-Datenbank

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-intelligent-insights-use-diagnostics-log Intelligent Insights bietet ein Diagnoseprotokoll für das Beheben von Leistungsproblemen von Azure SQL-Datenbank
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Konfigurieren der Sicherheit von Azure SQL-Datenbank für die Notfallwiederherstellung

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-geo-replication-security-config Machen Sie sich mit Überlegungen zur Sicherheit vertraut, die für das Konfigurieren und Verwalten der Sicherheit nach einer Wiederherstellung der Datenbank oder einem Failover auf einen sekundären Server gelten.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Verwenden von R mit Machine Learning Services zum Abfragen von Azure SQL-Datenbank - Azure SQL Database Machine Learning Services (preview)

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-connect-query-r In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie ein R-Skript mit Machine Learning Services in Azure SQL-Datenbank verwenden, um eine Verbindung mit einer Azure SQL-Datenbank-Instanz herzustellen und sie mithilfe von Transact-SQL-Anweisungen abzufragen.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Abfragen von Azure SQL-Sharddatenbanken

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-elastic-scale-multishard-querying Führen Sie mithilfe der Clientbibliothek für elastische Datenbanken Abfragen mehrerer Shards durch.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Erste Schritte mit datenbankübergreifenden Abfragen (vertikale Partitionierung)

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-elastic-query-getting-started-vertical Sie erfahren, wie Sie Abfragen für elastische Datenbanken für vertikal partitionierte Datenbanken verwenden.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Verwalten von Anmeldeinformationen in der Clientbibliothek für elastische Datenbanken

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-elastic-scale-manage-credentials So richten Sie Anmeldeinformationen mit den passenden Berechtigungen (von Administrator- bis Leseberechtigungen) für Apps für elastische Datenbanken ein
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Abfragen von Azure SQL-Datenbank mithilfe von PHP

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-connect-query-php Hier erfahren Sie, wie Sie unter Verwendung von PHP ein Programm erstellen, das eine Verbindung mit einer Azure SQL-Datenbank herstellt und sie mithilfe von T-SQL-Anweisungen abfragt.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

PowerShell-Beispiel: Importieren einer BACPAC-Datei in eine Azure SQL-Datenbank

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/scripts/sql-database-import-from-bacpac-powershell Azure PowerShell-Beispielskript zum Importieren einer BACPAC-Datei in eine SQL-Datenbank
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Konfigurieren der Azure Active Directory-Authentifizierung – SQL

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-aad-authentication-configure Hier erfahren Sie, wie Sie unter Verwendung der Azure Active Directory-Authentifizierung nach der Konfiguration von Azure AD eine Verbindung mit SQL-Datenbank, einer verwalteten Instanz und SQL Data Warehouse herstellen.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

PowerShell-Beispiel zur Überwachung und Advanced Threat Protection: Azure SQL-Datenbank

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/scripts/sql-database-auditing-and-threat-detection-powershell Azure PowerShell-Beispielskript zum Konfigurieren von Überwachung und Advanced Threat Protection in Azure SQL-Datenbank
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Abfragen einer Azure SQL-Datenbank mithilfe von Java

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-connect-query-java Hier erfahren Sie, wie Sie unter Verwendung von Java ein Programm erstellen, das eine Verbindung mit einer Azure SQL-Datenbank herstellt und sie mithilfe von T-SQL-Anweisungen abfragt.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

PowerShell-Beispiel: Failovergruppe – Azure SQL-Einzeldatenbank

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/scripts/sql-database-add-single-db-to-failover-group-powershell Hier finden Sie ein Azure PowerShell-Beispielskript, mit dem Sie eine Azure SQL-Einzeldatenbank erstellen, die Datenbank zu einer Failovergruppe hinzufügen und das Failover testen können.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

CLI-Beispiel: Erstellen einer Azure SQL-Datenbank

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/scripts/sql-database-create-and-configure-database-cli Verwenden Sie dieses Azure CLI-Beispielskript zum Erstellen einer SQL-Datenbank.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Arbeiten mit vorübergehenden Fehlern: Azure SQL-Datenbank

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-connectivity-issues Erfahren Sie, wie Sie einen SQL-Verbindungsfehler oder vorübergehenden Fehler in Azure SQL-Datenbank behandeln, diagnostizieren und verhindern.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

PowerShell-Beispiel: Erstellen einer Einzeldatenbank in Azure SQL-Datenbank

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/scripts/sql-database-create-and-configure-database-powershell Azure PowerShell-Beispielskript zum Erstellen einer Einzeldatenbank in Azure SQL-Datenbank
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Abfragen von Azure SQL-Datenbank mithilfe von Go

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/sql-database-connect-query-go Erstellen Sie unter Verwendung von Go ein Programm, das eine Verbindung mit einer Azure SQL-Datenbank herstellt, und verwenden Sie Transact-SQL-Anweisungen zum Abfragen und Ändern von Daten.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

SaaS-App: Überwachen der Leistung vieler Azure SQL-Datenbanken

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/saas-dbpertenant-performance-monitoring Überwachen und Verwalten der Leistung von Azure SQL-Datenbanken und Pools in einer mehrinstanzenfähigen SaaS-App
Published Date : Freitag, 15. November 2019

PowerShell-Beispiel: Verschieben einer Azure SQL-Datenbank zwischen Pools für elastische Datenbanken

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/scripts/sql-database-move-database-between-pools-powershell Azure PowerShell-Skriptbeispiel zum Verschieben von SQL-Datenbank zwischen Pools für elastische Datenbanken mit PowerShell
Published Date : Freitag, 15. November 2019

PowerShell example- Failover group - Azure SQL Database managed instance - Azure SQL Database

https://docs.microsoft.com/en-us/azure/sql-database/scripts/sql-database-add-managed-instance-to-failover-group-powershell Azure PowerShell example script to create an Azure SQL Database managed instance, add it to a failover group, and test failover.
Published Date : Donnerstag, 14. November 2019

PowerShell-Beispiel: Kopieren einer Azure SQL-Datenbank auf einen neuen Server

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/scripts/sql-database-copy-database-to-new-server-powershell Kopieren einer SQL-Datenbank auf einen neuen Server mit einem Azure PowerShell-Beispielskript
Published Date : Freitag, 15. November 2019

PowerShell-Beispiel zum Wiederherstellen einer Geosicherung – Azure SQL-Datenbank

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/scripts/sql-managed-instance-restore-geo-backup Azure PowerShell-Beispielskript zum Wiederherstellen einer Datenbank einer verwalteten Azure SQL-Instanz aus einer georedundanten Sicherung.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Bereitstellung in einer mehrinstanzenfähigen SaaS-Anwendung für Azure

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/saas-multitenantdb-provision-and-catalog Erfahren Sie, wie Sie neue Mandanten in einer mehrinstanzenfähigen SaaS-App in Azure SQL-Datenbank bereitstellen und katalogisieren können.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Tutorial für SaaS-Anwendungen mit einer Datenbank pro Mandant – Azure SQL-Datenbank

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/saas-dbpertenant-get-started-deploy Erfahren Sie, wie Sie die mehrinstanzenfähige Wingtip Tickets-SaaS-Anwendung, mit der das Muster mit einer Datenbank pro Mandant und andere SaaS-Muster mithilfe von Azure SQL-Datenbank dargestellt werden, bereitstellen und erkunden.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

PowerShell-Beispiel zum Wiederherstellen einer Azure SQL-Datenbank aus einer Sicherung

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/scripts/sql-database-restore-database-powershell Azure PowerShell-Beispielskript zum Wiederherstellen einer Azure SQL-Einzeldatenbank in einem früheren Zustand auf der Grundlage automatischer Sicherungen
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Mehrinstanzenfähige Anwendungen mit elastischen Datenbanktools und Sicherheit auf Zeilenebene

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/saas-tenancy-elastic-tools-multi-tenant-row-level-security Verwenden Sie Tools für elastische Datenbanken mit Sicherheit auf Zeilenebene zum Erstellen einer Anwendung mit einer hochgradig skalierbaren Datenschicht.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Erstellen und Verwalten von Aufträgen für die elastische Datenbank in Azure SQL-Datenbank mithilfe von Transact-SQL (T-SQL)

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/elastic-jobs-tsql Führen Sie Skripts für eine Vielzahl von Datenbanken mit dem Agent für Aufträge für die elastische Datenbank mit Transact-SQL (T-SQL) aus.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Ausführen von Analyseabfragen für Mandantendatenbanken mit Azure SQL Data Warehouse

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/saas-tenancy-tenant-analytics-adf Mandantenübergreifende Analyseabfragen mithilfe von aus Azure SQL-Datenbank, SQL Data Warehouse, Azure Data Factory oder Power BI extrahierten Daten.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

SaaS-Apps: Georedundante Azure SQL-Datenbank-Sicherungen für die Notfallwiederherstellung

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/saas-dbpertenant-dr-geo-restore Erfahren Sie, wie Sie georedundante Azure SQL-Datenbank-Sicherungen verwenden, um eine mehrinstanzenfähige SaaS-App nach einem Ausfall wiederherzustellen.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Verwalten eines Schemas für Azure SQL-Datenbank in einer App mit nur einem Mandanten

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/saas-tenancy-schema-management Verwalten des Schemas für mehrere Mandanten in einer App mit nur einem Mandanten, die Azure SQL-Datenbank verwendet
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Tutorial für SaaS-Anwendungen mit einem Mandanten – Azure SQL-Datenbank

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/saas-standaloneapp-get-started-deploy Stellen Sie eine eigenständige SaaS-Anwendung für einzelne Mandanten, die Azure SQL-Datenbank verwendet, bereit, und untersuchen Sie sie.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Optimieren des Gen2-Cache

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-data-warehouse/sql-data-warehouse-how-to-monitor-cache Erfahren Sie, wie Sie den Gen2-Cache im Azure-Portal überwachen.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Ressourcen für die Entwicklung eines Data Warehouse in Azure

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-data-warehouse/sql-data-warehouse-overview-develop Entwicklungskonzepte, Entwurfsentscheidungen, Empfehlungen und Programmiertechniken für SQL Data Warehouse.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Der Import-/Exportdienst von Azure SQL Datenbank benötigt viel Zeit, um eine Datenbank zu importieren oder zu exportieren

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/azure-sql-database-hangs-importing-exporting Der Import-&#x2FExportdienst von Azure SQL Datenbank benötigt viel Zeit, um eine Datenbank zu importieren oder zu exportieren
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Azure SQL-Datenbank: Beispiel für mehrinstanzenfähige App – Wingtip-SaaS

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/saas-dbpertenant-wingtip-app-overview In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie eine mehrinstanzenfähige Beispielanwendung nutzen, die Azure SQL-Datenbank verwendet – das Wingtip-SaaS-Beispiel.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

PowerShell-Cmdlets für Azure SQL Data Warehouse

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-data-warehouse/sql-data-warehouse-reference-powershell-cmdlets Hier finden Sie die wichtigsten PowerShell-Cmdlets für Azure SQL Data Warehouse, einschließlich der Cmdlets zum Anhalten und Fortsetzen einer Datenbank.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

PowerShell für den DNS-Alias für Azure SQL-Datenbank

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-database/dns-alias-powershell Mit PowerShell-Cmdlets wie „New-AzSqlServerDNSAlias“ können Sie neue Clientverbindungen an einen anderen Azure SQL-Datenbank-Server umleiten, ohne Clientkonfigurationen vornehmen zu müssen.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Verwenden von T-SQL-Schleifen in Azure SQL Data Warehouse

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-data-warehouse/sql-data-warehouse-develop-loops Tipps zum Verwenden von T-SQL-Schleifen und Ersetzen von Cursorn in Azure SQL Data Warehouse für die Entwicklung von Lösungen
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Schnellstart: Erweitern von Computeressourcen in Azure SQL Data Warehouse – Azure-Portal

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-data-warehouse/quickstart-scale-compute-portal Skalieren Sie Computeressourcen in Azure SQL Data Warehouse im Azure-Portal. Skalieren Sie Computeressourcen zentral hoch, um eine bessere Leistung zu erzielen, oder skalieren Sie sie zentral herunter, um Kosten einzusparen.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Schnellstart: Erweitern von Computeressourcen in Azure SQL Data Warehouse – T-SQL

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-data-warehouse/quickstart-scale-compute-tsql Skalieren Sie Computeressourcen in Azure SQL Data Warehouse mithilfe von T-SQL und SQL Server Management Studio (SSMS). Skalieren Sie Computeressourcen zentral hoch, um eine bessere Leistung zu erzielen, oder skalieren Sie sie zentral herunter, um Kosten einzusparen.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Memory and concurrency limits - Azure SQL Data Warehouse

https://docs.microsoft.com/en-us/azure/sql-data-warehouse/memory-concurrency-limits View the memory and concurrency limits allocated to the various performance levels and resource classes in Azure SQL Data Warehouse.
Published Date : Mittwoch, 6. November 2019

Schnellstart: Erstellen eines Workloadklassifizierers: T-SQL

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/sql-data-warehouse/quickstart-create-a-workload-classifier-tsql Verwenden Sie T-SQL, um einen Workloadklassifizierer mit hoher Wichtigkeit zu erstellen.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Vorgänge für Azure Resource Manager-Ressourcenanbieter

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/role-based-access-control/resource-provider-operations Hier werden die verfügbaren Vorgängen für Microsoft Azure Resource Manager-Ressourcenanbieter aufgeführt.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Verwenden von Service Bus-Themen (Ruby)

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/service-bus-messaging/service-bus-ruby-how-to-use-topics-subscriptions Erfahren Sie mehr zur Verwendung von Service Bus-Themen und -Abonnements in Azure. Die Codebeispiele wurden für Ruby-Anwendungen geschrieben.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Integration von Azure-Sicherheitsprodukten in Azure Security Center

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/security-center/security-center-alerts-integration In diesem Thema werden Azure-Sicherheitsprodukte vorgestellt, die in Azure Security Center integriert sind.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Azure Marketplace- und AppSource-Beratungsdienste

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/marketplace/consulting-services Dieser Artikel beschreibt die Eignungskriterien und Veröffentlichungsbedingungen für neue Beratungsdienstangebote im Azure Marketplace.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Erstellen und Bereitstellen eines Modells auf einem virtuellen SQL Server-Computer – Team Data Science-Prozess

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/machine-learning/team-data-science-process/sql-walkthrough Erstellen Sie ein Machine Learning-Modell unter Verwendung von SQL Server, und stellen Sie es auf einem virtuellen Azure-Computer mit einem öffentlich verfügbaren Dataset bereit.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Team Data Science-Prozess für DevOps

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/machine-learning/team-data-science-process/team-data-science-process-for-devops Entwicklervorgänge (Developer Operations, DevOps), die speziell für Implementierungen von Advanced Analytics- und Cognitive Services-Lösungen gelten.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Apache Hadoop und Data Lake Tools für Visual Studio – Azure HDInsight

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/hdinsight/hadoop/apache-hadoop-visual-studio-tools-get-started Hier erfahren Sie, wie Sie Data Lake Tools für Visual Studio installieren und verwenden, um eine Verbindung mit Apache Hadoop-Clustern in Azure HDInsight herzustellen, und anschließend Hive-Abfragen ausführen.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Blaupausenbeispiel „CIS Microsoft Azure Foundations Benchmark“ – Empfehlungszuordnung - Azure Blueprints

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/governance/blueprints/samples/cis-azure-1.1.0/control-mapping Empfehlungszuordnung des Blaupausenbeispiels „CIS Microsoft Azure Foundations Benchmark“ zu Azure Policy.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Übersicht zu Azure-Richtlinien - Azure Policy

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/governance/policy/overview Azure Policy ist ein Dienst in Azure, mit dem Sie Richtliniendefinitionen in Ihrer Azure-Umgebung erstellen, zuweisen und verwalten können.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

FedRAMP Moderate blueprint sample - Deploy steps - Azure Blueprints

https://docs.microsoft.com/en-us/azure/governance/blueprints/samples/fedramp-m/deploy Deploy steps for the FedRAMP Moderate blueprint sample including blueprint artifact parameter details.
Published Date : Mittwoch, 13. November 2019

Konfigurieren von Routenfiltern für Microsoft-Peering – ExpressRoute: PowerShell: Azure

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/expressroute/how-to-routefilter-powershell In diesem Artikel wird beschrieben, wie mithilfe von PowerShell Routenfilter für das Microsoft-Peering konfiguriert werden.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Azure Data Factory – JSON-Skriptreferenz

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/data-factory/v1/data-factory-json-scripting-reference Stellt JSON-Schemas für Data Factory-Entitäten bereit.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Understand Apache Spark data formats for Azure Data Lake Analytics U-SQL developers.

https://docs.microsoft.com/en-us/azure/data-lake-analytics/understand-spark-data-formats This article describes Apache Spark concepts to help U_SQL developers understand differences between U-SQL and Spark data formats.
Published Date : Dienstag, 5. November 2019

Planung und Ausführung mit Data Factory

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/data-factory/v1/data-factory-scheduling-and-execution Informationen zu den Planungs- und Ausführungsaspekten des Azure Data Factory-Anwendungsmodells.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Erstellen der ersten Data Factory (Azure-Portal)

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/data-factory/v1/data-factory-build-your-first-pipeline-using-editor In diesem Tutorial erstellen Sie eine Azure Data Factory-Beispielpipeline mit dem Data Factory-Editor im Azure-Portal.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Transformieren von Daten mit der Hive-Aktivität – Azure

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/data-factory/v1/data-factory-hive-activity Erfahren Sie, wie Sie die Hive-Aktivität in Azure Data Factory verwenden können, um Hive-Abfragen in einem bedarfsgesteuerten&#x2Feigenen HDInsight-Cluster auszuführen.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Erstellen von Datenpipelines mithilfe des Azure .NET SDK

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/data-factory/v1/data-factory-create-data-factories-programmatically Erfahren Sie, wie Sie Azure Data Factorys mithilfe des Data Factory .NET SDK programmgesteuert erstellen, überwachen und verwalten.
Published Date : Freitag, 15. November 2019

Azure Cosmos DB-Entwurfsmuster Apps für soziale Medien

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/cosmos-db/social-media-apps Erfahren Sie mehr über ein Entwurfsmuster für soziale Netzwerke durch die Nutzung des flexiblen Speichers von Azure Cosmos DB und anderen Azure-Diensten.
Published Date : Freitag, 15. November 2019